schuelerpilot.de - Startklar für die Zukunft!

Datenschutzerklärung

Mit den nachfolgenden Hinweisen informieren wir dich über Zweck, Art und Umfang der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten auf unserer Webseite „schülerpilot.de“. Die nachfolgenden Hinweise beziehen sich vorrangig auf die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung von personenbezogenen Daten durch unseren Web-Server. Beachte bitte, dass es ggf. weitere Hinweise für registrierte Nutzer in unseren AGB gibt.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Beim Besuch von „schülerpilot.de“ werden Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, bei denen ein Personenbezug nicht immer ausgeschlossen werden kann. Damit die Seiten in deinem Browser dargestellt werden können, muss die IP-Adresse erhoben und gespeichert werden. In der Regel wird eine IP-Adresse derzeit durch deinen Provider dynamisch vergeben. Diese Adresse wechselt meist regelmäßig, so dass wir aus der IP-Adresse keinen Personenbezug herstellen können. Bei statischen IP-Adressen wäre jedoch in Einzelfällen ggf. die Herstellung eines Personenbezuges theoretisch möglich.

Im einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • IP-Adresse des aufrufenden Rechners,
  • Betriebssystem des aufrufenden Rechners
  • Browser Version des aufrufenden Rechners
  • Name der abgerufenen Datei,
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
  • übertragene Datenmenge
  • Verweisende URL

Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken und nicht zur Herstellung eines konkreten Personenbezuges ausgewertet. Die Daten werden ferner ggf. genutzt, um die Fehlerbeseitigung zu ermöglichen.

Die IP-Adressen werden von uns spätestens nach 72 Stunden gelöscht.

 

Deine Profildaten

Um „schülerpilot.de“ vollständig nutzen zu können, musst du dich bei uns als Nutzer registrieren. Bei deiner Registrierung musst du folgende Angaben machen:

  • Vor- und Nachname
  • Geschlecht
  • E-Mailadresse

Diese Daten benötigen wir zwingend, um unsere Leistungen in einer für dich passenden Weise anbieten zu können.

Darüberhinaus kannst du weitere freiwillige Angaben zu deinem Profilbereich machen. Dazu gehören z.B.:

  • Besuchte Schule
  • Abschlussjahrgang
  • Kursbelegung und Noten über den Abirechner
  • Ergebnisse des Orientierungstest
  • persönliche Präferenzen anhand der Merkliste
  • vorgenommene Sucheinstellungen

 

Diese Informationen nutzen wir ebenfalls, um dir individuelle Leistungen anzubieten. Weitere Informationen zur Verwendung dieser Daten kannst du im Teil „Datenschutz“ in unseren AGB finden.

Alternativ ist auch eine Registrierung via „Facebook Connect“ möglich. Wenn du dich über Facebook bei uns als Nutzer registrierst, erteilst du uns in dem jeweiligen Freigabedialog den Zugriff auf die jeweils dort genannten Facebook-Daten. Wir speichern diese Daten, soweit wir diese benötigen, in deinen Profildaten bei uns ab.

 

Webanalyse & Cookies

Wir setzen auf „schülerpilot.de“ sogenannte Cookies ein. Cookies sind kleine Textinformationen, die auf deiner Festplatte gespeichert werden. Die Cookies sind erforderlich, um bestimmte Funktionen des Dienstes zu ermöglichen. Du hast die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in deinem Browser zu unterbinden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Nutzung von „schülerpilot.de“ dann nur eingeschränkt möglich ist. Durch Cookies werden keine Programme oder sonstige Applikationen auf deinem Rechner installiert oder gestartet.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website (einschließlich deiner IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir verwenden dabei das sog. „anonymizeIp()“-Skript, das dafür sorgt, dass deine IP-Adresse (nach Durchführung einer Geo-Lokalisierung) von Google unverzüglich anonymisiert wird. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Google bietet darüber hinaus sog. Deaktivierungs-Tools für einige Internet-Browser an, mit dem du die Aufzeichnung und Analyse deines Nutzerverhaltens (ohne Einschränkungen der Nutzbarkeit unserer Internetseite) unterbinden kannst. Mehr Informationen und Download-Möglichkeiten für diese Tools findest du hier: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Verwendung von Facebook Social Plugins

Auf unserer Internetseite kommen sog. Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com („Facebook“) zum Einsatz. Facebook wird von dem Unternehmen Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, in den USA betrieben. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/plugins

Wenn du „schülerpilot.de“ aufrufst, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deiner diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre kannst du den Datenschutzhinweisen von Facebook unter folgendem Link entnehmen: www.facebook.com/policy.php

Wenn du Facebook-Mitglied bist und nicht möchtest, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über dich sammelt und mit deinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst du dich vor deinem Besuch von „schülerpilot.de“ bei Facebook ausloggen.

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für deinen Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker“.

 

Verwendung der "+1-Schaltfläche" von Google

Auf unseren Internetseiten setzen wir die „+1-Schaltfläche“ von Google ein („+1 Button“). Bei einem Aufruf dieser Internetseiten wird, wenn sich ein „+1 Button“ auf der Internetseite befindet, eine Verbindung zu Servern von Google hergestellt. Die Server von Google können sich insbesondere auch in den USA befinden. Durch den Seitenaufruf kann Google die Information erhalten, dass du die betreffende Internetseite aufgerufen hast. Dies gilt insbesondere dann, wenn du zum Zeitpunkt des Aufrufs der Internetseiten gerade bei einem der verschiedenen Dienste von Google angemeldet bist.

Nach eigenen Angaben von Google wird der „+1-Button“ nicht verwendet, um deine Besuche auf Internetseiten zu erfassen. Google gibt insbesondere an, dass ein Browserverlauf nicht dauerhaft gespeichert wird. Jedoch würde eine Speicherung der Daten über deinen Besuch für eine Dauer von (normalerweise) zwei Wochen erfolgen.

Wenn du auf den „+1-Button“ klickst, dann werden nach Angaben von Google Informationen zu deinem Google-Profil, die Adresse der Internetseite, auf der der „+1-Button“ angeklickt wurde, deine IP-Adresse und weitere Informationen von Google gespeichert. Wenn du deine  Empfehlung durch erneutes Klicken auf den „+1-Button“ zurücknimmst, werden diese Daten wieder gelöscht.

Google verwendet auch Cookies, um Informationen über die Nutzung von Internetseiten zu verarbeiten. Für den Umgang mit Cookies lese bitte die betreffende Passage zu Cookies in unseren Datenschutzhinweisen.

Wir selbst haben keinen Einfluss darauf, welche Daten Google bei einem Seitenaufruf von dir erhebt, verarbeitet und nutzt. Insoweit kannst du weitere Informationen in den Datenschutzhinweisen von Google nachlesen, die hier abzurufen sind: http://www.google.de/policies/privacy/

 

Verwendung der von „twitter widgets“

Auf unseren Internetseiten setzen wir sog. „Widgets“ von Twitter ein. Bei einem Betätigen des „Widgets" kannst du z.B. einen Link zu der Internetseite, auf der du dich gerade befindest, als Inhalt eines Tweets über deinen Twitter-Account senden. Bei einem Aufruf dieser Internetseiten wird, wenn sich ein „Widget“ von Twitter auf der Internetseite befindet, eine Verbindung zu Servern von Twitter hergestellt. Die Server von Twitter befinden sich auch in den USA.

Bei einem Aufruf einer Internetseite mit einem „Widget“ von Twitter erhält Twitter Informationen über deinen Seitenaufruf. Dazu gehören jedenfalls auch deine IP-Adresse, der Browsertyp, das Betriebssystem und die Adresse der Internetseite, auf der sich das "Widget" von Twitter befindet.

Über das „Widget“ von Twitter wird zudem ein Cookie im Browser deines Endgerätes gesetzt. Im Zusammenhang mit dem Cookie kann Twitter theoretisch erkennen, welche Seiten du noch besucht hast, sofern auf den Seiten auch ein „Widget“ von Twitter implementiert ist.

Für den Umgang mit Cookies lese bitte die betreffende Passage zu Cookies in unseren Datenschutzhinweisen.

Twitter nutzt diese Daten nach eigenen Angaben ggf. auch dazu, dir – wenn du einen Twitter-Account hast – z.B. bessere Vorschläge zu passenden Nutzern zu machen. Twitter beginnt nach eigenen Angaben nach maximal 10 Tagen mit der Löschung der Daten. Die Löschung selbst soll dann spätestens nach einer weiteren Woche abgeschlossen sein. Wenn du einen Twitter-Account hast, kannst du in deinen Nutzerkontoeinstellungen ggf. weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung vornehmen.

Wir haben keinen unmittelbaren Einfluss darauf, welche Daten Twitter bei einem Seitenaufruf von dir erhebt, verarbeitet und nutzt. Insoweit informiere dich gerne über die Datenschutzhinweise von Twitter, die du hier abrufen kannst: http://twitter.com/privacy

 

Status-E-Mails / Newsletter

Wir versenden in regelmäßigen Abständen oder anlassbezogen Status-E-Mails an die registrierten Nutzer von „schülerpilot.de“ (z.B. Benachrichtigungen bei neuen Inhalten, Angeboten oder Nachrichten etc.). Diese Nachrichten sind eine grundlegende Funktion des Dienstes und eine erforderliche Information für die Nutzer.

 

Betroffenenrechte

Wenn du Fragen zum Datenschutz hast oder deine Betroffenenrechte geltend machen willst, dann kannst du dich gern an die im Impressum angegebene Kontaktadresse wenden.

 

Änderung dieser Bestimmungen

Bei einer Änderung gesetzlicher Vorschriften oder unseres Dienstes kann eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Die jeweils aktuelle Fassung der Datenschutzbestimmungen kann jederzeit auf „schülerpilot.de“ unter dem Link Datenschutz eingesehen werden.

 

Stand: 21.10.2013